Hans-Hubert Gladbach
■ Hans-Hubert Gladbach

Facharzt für Allgemeinedizin - Palliativmedizin - Reisemedizin

1979 - 1986
Studium an der Rheinischen Friedrich Wilhelms-Universität Bonn.
Praktisches Jahr mit den Fächern Innere Medizin, Chirurgie und  Anästhesie am Kreiskrankenhaus Mechernich.
Erteilung der Approbation als Arzt durch den Regierungspräsident Köln.

1986 - 1987
Assistenzarzt in der Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin der Städtischen Kliniken Köln-Merheim.

1988 - 1992
Weiterbildung in der Abteilung Innere Medizin des St. Franziskus-Krankenhaus Linz am Rhein.

1992
Forschungstätigkeit im endokrinologischen Labor der II. Medizinischen Klinik der Universitätskliniken Köln (Prof. Wambach).

1992 - 1993
Weiterbildung in der Chirurgischen Abteilung des St. Franziskus Krankenhaus Linz/Rhein.

1993
Gründung der hausärztlich/internistischen Gemeinschaftspraxis in Oberpleis zusammen mit Dr. Marietta Gladbach.

1996
Facharztprüfung und Anerkennung als Facharzt für Allgemeinmedizin durch die Ärztekammer Nordrhein.

1988 – 1993
Begleitende Tätigkeit als Notarzt im Rettungsdienst.